„Manchmal stehen wir zu uns selbst wie mit der Nasenspitze am Spiegel. Da bedarf es der Distanz eines Außenstehenden, um uns zu erkennen.“

Katja Härle

 

Beratung & Coaching

Mit Empathie, gesundem Menschenverstand und vor allem mit viel Herz und Intuition begleite ich Dich bei Deinem speziellen Thema. Dabei stehst Du im Mittelpunkt, denn Du bist Dein größter Experte. Ich helfe „nur“, das in Dir liegende Wissen über den nächsten Schritt und mögliche Lösungen ans Licht zu bringen. Damit Du fortan „wegemutig“ und damit beherzt und kraftvoll Deinen eigenen Weg gehen kannst.

Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen biete ich insbesondere zu folgenden Themenkomplexen Coaching und Beratung an:



Accounts

Individualcoaching

Den eigenen Weg finden

Führungskräfte-Mentoring

Den eigenen Führungsstil entwickeln

Wiedereingliederung

Mit Stress & Burnout am Arbeitsplatz gut umgehen

Das Besondere meiner Coachingmethode ist, dass es keine Methode gibt!

Weil jeder Mensch einzigartig ist, gehe ich nicht mit Methodik und Systematik vor, sondern bediene mich intuitiv all der Dinge, die ich gelernt und selbst erfahren habe. So entsteht eine individuelle, auf Dich und Deine Belange zugeschnittene Kombination verschiedener Elemente aus der Persönlichkeitsentwicklung und der Körpererfahrung. Dabei fließen ebenso Komponenten und mein Know-how aus meinem beruflichen Alltag in der Wirtschaft und der Arbeit mit Menschen sowie der Gedanke des Pilgerns mit ein.

Wie passt Pilgern und Coaching zusammen?

Meiner Meinung nach sehr gut. Ich selbst habe bereits mehrere Tausend Kilometer zu Fuß pilgernd erlaufen und dabei die unglaublich transformierende Wirkung erfahren, denn: Durch die äußere Bewegung kommt auch im Inneren etwas in Bewegung. Für mich bedeutet daher Pilgern, sich auf den Weg zu machen, sich besser zu verstehen, wieder klar zu sehen, was im Leben wichtig ist, was sich verändern soll, was bleiben kann und was gehen darf. Es ist ein Weg der inneren Einkehr. Die Kraft der Natur unterstützt dabei zusätzlich, denn sie öffnet Räume, wo Wände oftmals gedanklich Grenzen setzen.
Daher integriere ich gerne in mein Coaching das Gehen durch die Natur. In intensiven GEHsprächen wechsle ich zwischen Coaching im Gehen zu Schweigephasen, in denen Du durch gezielte Impulse direkt ins eigene Erleben geführt wirst, also in einen inneren Prozess.

Ziel des Coachings – Deinen inneren Kompass (wieder) finden

Ein allgemein gültiges Richtig oder Falsch gibt es für den Lebensweg nicht.
Meine wesentliche Erkenntnis ist, wer einmal in Kontakt mit seinem Innersten gekommen ist, hat den Kompass gefunden, der ihn durchs Leben führt. Man nennt es auch wieder verbunden sein mit seiner Intuition oder dem Bauchgefühl. So ist es mein Ziel, Dich in meinem Coaching dieser in Dir liegenden Kraft wieder näherzubringen, so dass Du zukünftig mit diesem Kompass auch auf holprigen Straßen achtsam in Verbindung bleibst und navigieren kannst.

Egal, mit welchem Thema Du kommst, Du bist hier genau richtig, wenn es Dein sehnlichster Wunsch ist, endlich Deinen eigenen Weg zu gehen!

 

Mein Angebot an Dich

  • 15 Minuten kostenfreies, telefonisches Kennenlerngespräch
  • Ein Honorar von 119 EUR inkl. Mwst. pro 60 Minuten
  • Aktuell und während der sehr angespannten Situation ausgelöst durch COVID-19 biete ich einen verminderten Stundensatz von 59,50 EUR inkl. Mwst.

 

Mein Service für Dich

  • Flexible Terminvergabe
  • Termine auch am Wochenende und abends
  • Coaching in meinen Räumlichkeiten oder in der Natur (sogenannte GEHspräche)
  • Ortsunabhängig auch per Telefon oder Video-Call möglich
  • Intensiv-Coachings und GEHspräche in der Natur über einen oder mehrere Tage
  • Kurzfristige Notfall-Termine und Krisenbetreuung
  • Nachsorge
  • Buchtipps
  • Hilfreiche Infos und Tipps im Blog