01.10.2019 – Camino del norte 15. Tag

01.10.2019 – Camino del norte 15. Tag

La Isla – Villaviciosa (21,1 km) Die heutige Etappe ist wieder eine kurze, denn von den bestehenden Alternativen, den Tag zu gestalten, war es die für mich bessere Wahl. Die nächste Möglichkeit zu übernachten wäre nämlich weitere 15 Kilometer mit fast 500...
30.09.2019 – Camino del norte 14. Tag

30.09.2019 – Camino del norte 14. Tag

Cuerres – La Isla (ca. 25 km) Der Abend in Katerinas Herberge war besonders. Letztlich waren wir dann 12 Pilger: ein deutsches Pärchen (Wolfgang und Gerri), drei Koreaner/in, ein deutsches und ein holländisches Mädel, ein Columbianer, ein Spanier, gebürtig aus...
29.09.2019 – Camino del norte 13. Tag

29.09.2019 – Camino del norte 13. Tag

La Portilla – Cuerres (ca. 28 km) Der Morgen startet sehr sonnig aber kühl. Und er bietet eine grandiose Sicht auf die in der Morgensonne rötlich gefärbten Picos de Europa: Llanes scheint ein reicher Badeort zu sein; Villen flankieren die Straße: Eindrucksvoll...
28.09.2019 – Camino del norte 12. Tag

28.09.2019 – Camino del norte 12. Tag

Serdio – La Portilla (kurz vor Llanes) (32,1 km) Auch diese Nacht war etwas schwierig. Dieses Mal war es mein Rücken, der mir Schwierigkeiten machte. Keine Ahnung, ob das nun auch vom vielen Asphaltgehen kommt. Letztlich bin ich dann doch wieder die Letzte, die...
27.09.2019 – Camino del norte 11. Tag

27.09.2019 – Camino del norte 11. Tag

Comillas – Serdio (23,2 km) Die Nacht war nicht sonderlich gut. Ich liege zwischen 3:30 und 4:30 Uhr ca. 1 Stunde wach und massiere nochmals meine Füße, weil diese mir ganz gehörig zu schaffen machen. Deshalb habe ich es heute tatsächlich mal wahr gemacht und...
26.09.2019 – Camino del norte 10. Tag

26.09.2019 – Camino del norte 10. Tag

Polanco – Comillas (ca. 33 km) Eigentlich wollte ich heute nur eine kurze Etappe laufen. Eigentlich… Wie jedes Mal, wenn ich sehr früh an einer Herberge ankomme, spüre ich eine Macht in mir, die mich zum Weiterlaufen zwingt. Ja, regelrecht zwingt. Ich weiß...