13.10.2019 – Camino Portugués 4. Tag

13.10.2019 – Camino Portugués 4. Tag

Viana do Castelo – Caminha (ca. 27 km) Die Nacht war sehr windig und trieb damit vermutlich die üppigen Regenwolken ins Land. Nach einem ordentlichen Morgenguss, der runterkam, noch bevor ich mein Nachtquartier verließ, blieb es den Tag über grau in grau und...
12.10.2019 – Camino Portugués 3. Tag

12.10.2019 – Camino Portugués 3. Tag

Apúlia – Viana do Castelo (ca. 31 km) Die Nacht war glücklicherweise besser, das Bett zwar durchgelegen, dafür tat mein Becken nicht weh. So bin ich halbwegs ausgeruht und starte um 8:20 Uhr beschwingt in den Tag. Das Wetter hat sich verändert. Es ist bewölkt,...
11.10.2019 – Camino Portugués 2. Tag

11.10.2019 – Camino Portugués 2. Tag

Labruge – Apúlia (28 km) Relaxter, schöner Lauftag mit idealem Wetter: sonnig, leicht frische Brise, aber längst nicht so stark wie gestern. Dafür war die Nacht nicht gut. Es war ruhig im Zimmer, keine Schnarcher und mit meinen Ohropax höre ich auch den Verkehr...
10.10.2019 – Camino Portugués 1. Tag

10.10.2019 – Camino Portugués 1. Tag

Porto – Labruge (ca. 25 km) Endlich! Nach 4 Tagen Pause bin ich zurück auf dem Weg. Dieses Mal auf dem Camino Portugués. Die 4 Tage waren gut und auch schön. Vor allem der gestrige Tag in Porto war abwechslungsreich, interessant und bezaubernd. Die Stadt ist mit...
05.10.2019 – Camino del norte 19. Tag

05.10.2019 – Camino del norte 19. Tag

Avilés – El Pito (ca. 25,5 km) Ok. Nun ist’s amtlich: ich habe keinen Bock mehr. Keine Lust mehr auf Straßen, auf Asphalt-Treterei, mich mit den Autos um Platz auf der Straße zu rangeln, worin ich ja auch nur verlieren kann. Ich habe keinen Nerv darauf!...